Was ist der REACH Helpdesk?

Sie sind ein Luxemburger Unternehmen und haben Fragen zu REACH oder CLP?
Der Luxemburger REACH & CLP Helpdesk kann Ihnen helfen!

Gemäß der REACH-Verordnung (Artikel 124) und der CLP-Verordnung (Artikel 44), ist jeder Mitgliedstaat verpflichtet eine nationale Auskunftsstelle (engl. Helpdesk) einzurichten.

In Luxemburg wird der REACH&CLP Helpdesk im Auftrag des Ministeriums für Wirtschaft und des Ministerium für Umwelt, Klima und nachhaltige Entwicklung, durch das Luxembourg Institute of Science and Technology (LIST) betrieben. Das LIST ist am 1. Januar 2015 aus der Fusion der Forschungszentren CRP Henri Tudor und CRP Gabriel Lippmann hervorgegangen. Zuvor war der Helpdesk am Kompetenzzentrum Technischer Umweltschutz (CRTE) des CRP Henri Tudor beheimatet, das seit 1998 die Funktion einer neutralen und für jedermann offenen Beratungsplattform für private und öffentliche Betriebe sowie Industrie und Handwerk in Luxemburg wahrgenommen hat.

Der REACH&CLP Helpdesk ist die nationale Auskunftsstelle für Hersteller, Importeure und Anwender chemischer Stoffe. Er liefert Luxemburger Unternehmen Informationen und Orientierungshilfe bei der Umsetzung von REACH und CLP und unterstützt sie bei ihren Fragen zur Registrierung, Bewertung, Beschränkung und Zulassung und der Einstufung, Kennzeichnung und Verpackung von Stoffen und Gemischen.

Der REACH&CLP Helpdesk ist Teil eines europäischen Netzwerkes der nationalen Auskunftsstellen (HelpNet), das die REACH und CLP Auskunftsstellen der Mitgliedstaaten und den REACH und CLP Helpdesk der Europäischen Chemikalienagentur (ECHA) umfasst.

In der Rubrik „Kontakt“ finden Sie ein Kontaktformular, das uns die Bearbeitung Ihrer Anfrage erleichtert.

Sie können den REACH & CLP Helpdesk jedoch auch kontaktieren per:

  • Email: reach@list.lu ou clp@list.lu
  • Telefon: + 352 275 888-1
  • Helpdesk REACH&CLP Luxembourg
      Luxembourg Institute of Science and Technology (LIST) /
      Environmental Research & Innovation Department (ERIN)
      41, rue du Brill
      L-4422 Belvaux
      Luxembourg

o Für Anfragen in deutsch oder englisch: Arno Biwer, Ruth Moeller
o Für Anfragen in französisch oder englisch: Laurène Chochois, Oona Freudenthal

Der REACH & CLP Helpdesk unterstützt Sie beim Erfüllen Ihrer Verpflichtungen unter REACH und CLP durch das Bereitstellen von Informationen auf unserer Website, durch Informationsveranstaltungen und durch das Beantworten von Fragen per Email und Telefon. Das Erstellen von Registrierungs- und Zulassungsdossiers und damit verbundene Arbeiten sind dagegen nicht Teil unseres Auftrags. Sollten Sie hierfür zusätzliche Expertise oder Kapazitäten benötigen, eine Vielzahl von Beratungsfirmen bieten Dienstleistung zu REACH an. Auf Anfrage stellen wir Ihnen gerne eine Liste von Beratungsfirmen zur Verfügung.

Haftungsausschluss: Informationen zu Beratungsfirmen werden von uns lediglich weitergeleitet. Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit der uns von den Firmen zur Verfügung gestellten Informationen noch für die Qualität der angebotenen Dienstleistungen. Die von uns erstellte Liste ist nicht erschöpfend und stellt keine Empfehlung der Beratungsfirmen durch den REACH & CLP Helpdesk dar.

Falls Sie eine Beratungsfirma sind, die Dienstleistungen zu REACH und CLP anbietet und Sie in unsere Liste aufgenommen werden möchten, kontaktieren Sie uns hier.

Die auf dieser Seite zur Verfügung gestellten Informationen erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit. Angesicht der Vielzahl von Internetseiten zum Thema REACH und CLP und des sehr evolutiven Charakters des Themas, ist es unmöglich eine Vollständigkeit herzustellen. Daher stellen die hier vom REACH Helpdesk zusammengestellten Informationen nur eine Auswahl dar.

Diese Internetseite stellt unverbindlich Leitfäden und Beratung zu den Themen REACH und CLP bereit. Es handelt sich dabei keinesfalls um eine rechtliche Interpretation der bestehenden Gesetzestexte. Die REACH-Verordnung und die CLP-Verordnung und darauf bezugnehmende Richtlinien und Verordnungen sind die einzigen rechtlich relevanten Quellen und die allgemeinen Informationen auf dieser Internetseite stellen keine rechtliche Grundlage dar. Das Luxembourg Institute of Science and Technology (LIST) übernimmt keinerlei Haftung für mögliche Fehler, Auslassungen oder irreführende Angaben. Die Verwendung der bereitgestellten Informationen liegt allein in der Verantwortung des Nutzers.

Nützliche Links