Neuigkeiten

Die im Rahmen des Webinars zur ECHA-Leitlinie für nachgeschaltete Anwender zur sicheren Handhabung von 1-Methyl-2-pyrrolidon (NMP), das von Petrochemicals Europe am 30. April 2020 organisiert wurde, präsentierten Materialien wurden veröffentlicht.

Die Europäische Kommission hat eine Umfrage eingeleitet, um besser zu verstehen, wie sich die REACH-Registrierungsfrist auf Unternehmen ausgewirkt hat.

Die ECHA hat eine zusammengestellte Liste von Fragen und Antworten veröffentlicht, die während der Online-Informationssitzung zum Beschränkungsvorschlag für Perfluorhexansäure (PFHxA), deren Salze und verwandte Stoffe eingegangen sind.

Die Europäische Kommission hat eine Konsultation zu den aktualisierten Anforderungen für die Übermittlung von Informationen an Giftnotrufzentralen eingeleitet.

Die Frist für die Aufforderungen zur Einreichung von Bemerkungen und zur Vorlage von Nachweisen bezüglich Dechlorane Plus™ wurde bis zum 15. Juni 2020 verlängert.

Wenn Sie Kommentare in Bezug auf laufende Konsultationen zu REACH-Beschränkungsdossiers oder zu Entwürfen von SEAC-Stellungnahmen einreichen möchten, sollten Sie dies innerhalb der festgelegten Fristen tun.