Neuigkeiten

Die ECHA hat Briefvorlagen veröffentlicht, die Unternehmen, insbesondere KMUs, verwenden können, wenn sie Verhandlungen mit Mitregistranten aufnehmen, um Daten auszutauschen und gemeinsam für die REACH-Registrierung einzureichen.

Die Direktorenkontaktgruppe (DCG) - eine Plattform der Europäischen Kommission, der ECHA und der Industrieverbände - hat gerade Empfehlungen für Unternehmen veröffentlicht, um ihre Registrierungsabsichten klar an die gesamte Lieferkette zu kommunizieren, um potenzielle Lieferunterbrechungen nach der Registrierungsfrist am 31. Mai 2018 zu vermeiden.

Falls Sie das ECHA-Webinar zur IUCLID 6 Version 2.0.0 am 15. November 2017 verpasst haben: Jetzt online ansehen.

Le « Guide sur l'étiquetage et l'emballage » a été traduit dans 23 langues de l’UE et est à présent disponible sur le site internet de l’ECHA.

L’ECHA vient de lancer une enquête sur le contenu du site internet sur les centres antipoison.

ECHA hat das Dokument „Informationen zur manuellen Überprüfung der Vollständigkeitsprüfung“ im Oktober aktualisiert. Die Übersetzungen in 22 EU Sprachen sind jetzt verfügbar.