Neuigkeiten

Als Teil des AskREACH-Projekts, wurde gerade ein Bericht über Bewusstsein und Kommunikation über SHVC in Erzeugnisse veröffentlicht.

Anfang Juli wurde eine neue Verordnung (Verordnung (EU) 2019/1148) über das Inverkehrbringen und die Verwendung von Vorläufern von Explosivstoffen im Amtsblatt veröffentlicht.

Auf Ersuchen der Kommission hat ECHA einen Untersuchungsbericht über die Exposition und das Risiko, das Formaldehyd für Arbeiter darstellt, erstellt und veröffentlicht.

Eine neue Richtlinie steht industriellen Anwendern von 1-methyl-2-pyrrolidon (NMP) zur Verfügung, um Ihnen bei der Einhaltung der Beschränkungsanforderungen der Substanz zu helfen.

Im Rahmen der überarbeiteten POP-Verordnung hat ECHA neue Aufgaben zur Unterstützung der Kontrolle einiger der gefährlichsten Schadstoffe übernommen.

Am 16. Juli 2019 wurden vier weitere Stoffe in die Kandidatenliste aufgenommen. Die Liste beinhaltet nun 201 Stoffe.