Neuigkeiten

Die Europäische Kommission hat die ECHA aufgefordert, einen Vorschlag für besonders besorgniserregende Stoffe nach Anhang XV für Alkane, C14-17 und Chlor für die Einreichung im Februar 2021 vorzubereiten.

Die von Norwegen vorgelegte konsolidierte Stellungnahme der Ausschüsse für Risikobewertung und sozioökonomische Analyse in Bezug auf Perfluorohexan-1-Sulfonsäure (PFHxS), deren Salze und verwandte Stoffe ist auf der Website der ECHA verfügbar.

Die Materialien zweier Webinare der ECHA stehen nun zur Verfügung.

Die ECHA hat die Chemikaliendatenbank aktualisiert.

La Norvège est le dernier État membre à rejoindre la liste des pays de l'UE acceptant les notifications des centres antipoison via le portail de soumission de l'ECHA.

Der neue Leitfaden „How to prepare registration dossiers covering nanoforms“ (Vorbereitung von Registrierungsdossiers für Nanoformen) ist jetzt verfügbar.