Neuigkeiten

Ein Tutorial zur Verwendung der „Erweiterten Suche” in der Chemikaliendatenbank der ECHA ist jetzt verfügbar.

Der Beschränkungsbericht zu Undecafluorhexansäure (PFHxA), ihren Salzen und zugehörigen Stoffen aus Deutschland ist jetzt verfügbar.

Es wurde eine aktualisierte Version des ECHA-Einreichungsportals veröffentlicht.

Die Vorlage des Berichts nach Anhang XV zur Beschränkung von Bleichromat, Bleisulfochromatgelb (C.I. Pigment Yellow 34) und Bleichromatmolybdatsulphatrot (C.I. Pigment Red 104) durch die ECHA wurde auf den 3. April 2020 verschoben.

Für drei Stoffe sind neue Absichtserklärungen zur Identifizierung besonders besorgniserregender Stoffe eingegangen.

Auf Ersuchen der Europäischen Kommission beurteilt die ECHA die Sicherheit von Pigmenten in Tätowierfarben.