Neuigkeiten

Die überarbeitete Trinkwasserrichtlinie trat am 12. Januar 2021 in Kraft.

Die ECHA erinnert daran, dass die Übertragung britischer Registrierungen in die EU bis Ende März 2021 abgeschlossen sein muss.

Seit dem 1. Januar 2021 sind Einführer und nachgeschaltete Anwender verpflichtet, ihre Gemische in einem harmonisierten Format zu melden.

Es stehen nun neue Dokumente zur Verfügung.

Die Europäische Kommission hat Zulassungen erteilt für Verwendungen von Chromtrioxid.

Die konsolidierten Stellungnahmen der Ausschüsse für Risikobeurteilung und sozioökonomische Analyse stehen jetzt zur Verfügung.