Beispiele für Gebührenänderungen für Zulassungsanträge

Die ECHA  hat eine Tabelle mit vier Beispielen veröffentlicht, wie sich die neue Gebührenverordnung auf die Gebühren für Zulassungsanträge auswirkt.

Durch die Überarbeitung der Gebührenverordnung werden die Gebühren für jede weitere vom Antrag erfasste Verwendung erhöht. Die überarbeiteten Gebühren berücksichtigen daher den Arbeitsaufwand bei der Bewertung der Anträge besser. Auf der anderen Seite werden für zusätzliche Antragsteller keine weiteren Gebühren erhoben. Daher werden gemeinsam gestellte Anträge empfohlen. Wenn Unternehmen, die gemeinsam einen Antrag stellen, unterschiedliche Größen haben, wird die höchste anwendbare Gebühr erhoben.