Registranten bestimmter Zwischenprodukte erhalten Entscheidungen zur Stoffbewertung

Ab Januar 2018 wird die ECHA Entscheidungsentwürfe aus der Stoffbewertung auch an Registranten von transportierten isolierten Zwischenprodukten senden.

In der Praxis wird diese Änderung allen Registranten die gleiche Möglichkeit geben, Entscheidungen zur Stoffbewertung zu kommentieren.

Weitere Informationen finden Sie in der ECHA-Nachricht.