Neue Absichtserklärung um einen Stoff als besonders Besorgnis erregenden Stoff zu identifizieren veröffentlicht

Eine neue Absichtserklärung um 4,4’-isopropylidenediphenol (bisphenol A; BPA) als einen besonders Besorgnis erregenden Stoff mit vermutlich schweren Umweltauswirkungen zu identifizieren eingegangen. Das erwartete Antragsdatum ist der 7. August 2017.

Das Verzeichnis der Absichtserklärungen ist <link https: echa.europa.eu de registry-of-current-svhc-intentions _blank>online verfügbar.